396r Der Kol von Nüssen

396r Der Kol von Nüssen

Für Eßlingen am Neckar sind zwei Schulmeister belegt, die zeitlich als der Minnesänger in Frage kämen: der von 1279-1281 belegte Henricus rector puerorum und ein Konrad, der von 1290-1302 erwähnt wird.

Für Eßlingen am Neckar sind zwei Schulmeister belegt, die zeitlich als der Minnesänger in Frage kämen: der von 1279-1281 belegte Henricus rector puerorum und ein Konrad, der von 1290-1302 erwähnt wird.

De Taille et d'Estoc :: Source pr0n

De Taille et d'Estoc :: Source pr0n

Bis heute ist keine Familie nachgewiesen, die zu Walthers Zeiten seinen Namen trug. "Vogelweide" ist ein nicht seltener Flurname, der den Nist- oder Rastplatz von Zug- und  Wandervögeln bezeichnet. Nach seinen eigenen Worten "ze Osterriche lernt ich singen unde sagen" stammte er vielleicht aus Österreich. Es wird vermutet, daß er um 1170 geboren wurde und um 1230 starb. Einer Nachricht aus dem 14. Jahrhundert nach wurde er im Kreuzgang des Neumünsters in Würzburg beigesetzt.

Bis heute ist keine Familie nachgewiesen, die zu Walthers Zeiten seinen Namen trug. "Vogelweide" ist ein nicht seltener Flurname, der den Nist- oder Rastplatz von Zug- und Wandervögeln bezeichnet. Nach seinen eigenen Worten "ze Osterriche lernt ich singen unde sagen" stammte er vielleicht aus Österreich. Es wird vermutet, daß er um 1170 geboren wurde und um 1230 starb. Einer Nachricht aus dem 14. Jahrhundert nach wurde er im Kreuzgang des Neumünsters in Würzburg beigesetzt.

PSAUTIER DE STUTTGART: 1° page des psaumes, lettrine du Beatus Vir, f 2r. Artiste: scirptorium de l'abbaye de St Germain des Prés v. 820-830, localisation: Stuttgart Allemagne - ENLUMINURS CARO 4) TYPES DE LIVRES ET MOTIFS, 17: Les scènes de la vie de tous les jours sont particulièrement nombreuses dans les livres de Psaumes, comme celui d'UTRECHT, le PSAUTIER DE STUTTGART, le PSAUTIER DORE DE ST GALL.

PSAUTIER DE STUTTGART: 1° page des psaumes, lettrine du Beatus Vir, f 2r. Artiste: scirptorium de l'abbaye de St Germain des Prés v. 820-830, localisation: Stuttgart Allemagne - ENLUMINURS CARO 4) TYPES DE LIVRES ET MOTIFS, 17: Les scènes de la vie de tous les jours sont particulièrement nombreuses dans les livres de Psaumes, comme celui d'UTRECHT, le PSAUTIER DE STUTTGART, le PSAUTIER DORE DE ST GALL.

422r Der Litschauer

422r Der Litschauer

Nouvelle acquisition latine 1673, fol. 70, Chasse à la tourterelle. Tacuinum sanitatis, Milano or Pavie (Italy), 1390-1400.

Nouvelle acquisition latine 1673, fol. 70, Chasse à la tourterelle. Tacuinum sanitatis, Milano or Pavie (Italy), 1390-1400.

Da der Vorname des Dichters nicht überliefert ist, kann sein Geschlecht kaum sicher identifiziert werden. Vermutlich gehörte er aber einer schwäbischen Familie an. Das einzige von ihm überlieferte Tanzlied ist wohl in den 40er Jahren des 13. Jahrhunderts entstanden

Da der Vorname des Dichters nicht überliefert ist, kann sein Geschlecht kaum sicher identifiziert werden. Vermutlich gehörte er aber einer schwäbischen Familie an. Das einzige von ihm überlieferte Tanzlied ist wohl in den 40er Jahren des 13. Jahrhunderts entstanden

Nouvelle acquisition latine 1673, fol. 62, Marchand de viande de chèvre. Tacuinum sanitatis, Milano or Pavie (Italy), 1390-1400.

Nouvelle acquisition latine 1673, fol. 62, Marchand de viande de chèvre. Tacuinum sanitatis, Milano or Pavie (Italy), 1390-1400.

Der hier abgebildete Minnesänger ist wahrscheinlich Herrand II. von Wildonie aus dem gleichnamigen Ministerialengeschlecht südlich von Graz. Seine Frau Perchta von Lichtenstein war eine Tochter Ulrichs (Miniatur 77). Mit ihm sowie Rudolf von Stadegge (Miniatur 86) und den Brüdern von Scharpfenberg (Miniatur 68) pflegte er gute Bekanntschaft.

Der hier abgebildete Minnesänger ist wahrscheinlich Herrand II. von Wildonie aus dem gleichnamigen Ministerialengeschlecht südlich von Graz. Seine Frau Perchta von Lichtenstein war eine Tochter Ulrichs (Miniatur 77). Mit ihm sowie Rudolf von Stadegge (Miniatur 86) und den Brüdern von Scharpfenberg (Miniatur 68) pflegte er gute Bekanntschaft.

Pinterest • Le catalogue d'idées
Rechercher